alias Elke Achtner-Theiss

(c) Foto: Dagmar Wendel, Darmstadt
(c) Foto: Dagmar Wendel, Darmstadt

Wie schön, dass Sie hereinschauen.

Herzlich willkommen auf meiner Website!

Schauen Sie sich um, klicken Sie sich durch, und wenn Sie Fragen, Anregungen, Wünsche haben, schicken Sie mir einfach eine Mail >>>

Ich freue mich über Ihr Interesse und antworte gern.

 

 

Sie möchten vor allem wissen, was es Aktuelles gibt?
Hier finden Sie die Neuigkeiten:

Neuauflage "Spucke des Teufels"

Mein vergriffener Debutroman über die abenteuerliche Eroberung Preußens durch die Kartoffel Mitte des 18. Jahrhunderts ist seit Januar 2021  bei Edition Gegenwind >>> in einer Neuauflage zu haben.
Zeitgleich erschienen sind:
das Hardcover zu 21,99 Euro,
das Taschenbuch zu 12,99 Euro und das E-Book zu 4,99 Euro
(Druck und Vertrieb: tredition). 

Das Cover hat übrigens meine Lieblingsdesignerin, meine Tochter Tilla Theiss >>> kreiert und dabei eine Illustration des schottischen Malers John Duncan verwendet.

Mein vierter Roman
soll kommenden Mai bei Edition Oberkassel >>> erscheinen. Tausend Seiten Recherche sind abgeheftet, vierhundert Seiten Manuskript sind verschickt, das Lektorat hat begonnen. Und es wird wieder ein historischer Roman: Die Handlung spielt im Großherzogtum Hessen-Darmstadt zur Zeit des Vormärz und hat einen authentischen Mordfall im vorderen Odenwald zum Sujet. Wichtige "Nebenrollen" besetzen der damals politisch verfolgte Georg Büchner und seine Familie.

Seit September im Buchhandel
ist diese 320 Seiten starke R
hein-Main-Anthologie des Gmeiner-Verlags. M
ittendrin meine brandneue Kurzgeschichte "Träumerei", die in Darmstadts unterirdischem Wegesystem, den sogenannten Katakomben spielt und von einer  fiktiven Organhandels-Organisation erzählt.
Herausgeber des Bandes sind Eric Barnert und Michael Kibler.
Paperback, 320 Seiten, 14 Euro,
ISBN 978-3-8392-2689-6

 

Die AurorInnen sind: 

Uli Ächtner, Dieter Aurras, Eric Barnert, Franziska Franz, David Frogier de Ponlevoy, Christiane Geldmacher, Markus Hoffmann, Ivonne Keller, Michael Kibler, Ralf Köbler, Bernd Köstering, Richard Lifka, Andreas Roß, Andreas Schäfer, Roger Strub, Leif Tewes, Ella Theiss, Belinda Vogt und Fenna Williams